Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 226 mal aufgerufen
 Formel 1 !
aerox Offline




Beiträge: 297

10.04.2003 14:07
RE: Verwirrung in der Formel 1 ! Antworten

Das Rennergebnis vom Grand Prix in Sao Paulo sorgt in der Formel 1 weiter für Unruhe. Nachdem der fünfmalige Weltmeister Michael Schumacher sich zu Wort meldete und erklärte, dass der in Brasilien zum Sieger erkorene Kimi Räikkönen zu Unrecht die volle Punktzahl (10) in der Fahrerwertung erhalten habe, macht sich nun auch der Internationale Automobilverband (Fia) Gedanken. Der Ergebnis des dritten Formel-1-Laufs wird nun noch einmal geprüft
Kimi ist der Sieger
Das Rennen war in der 55. Runde nach schweren Unfällen von Mark Webber und Fernando Alonso abgebrochen worden, wurde aber nach dem Stand des Rennens Ende der 53. Runde gewertet. Zum Sieger wurde der McLaren-Mercedes-Pilot erklärt, obwohl Giancarlo Fisichella im Jordan-Ford zum Zeitpunkt des Abbruchs in Führung lag.

Mathematiker Schumacher
Für Schumacher stimmt das Rennergebnis jedoch nicht mit den Regeln der Fia überein. Die so genannte "75-Prozent-Regel" wurde nicht korrekt ausgelegt, sagte Schumi in einem Interview mit dem TV-Sender RTL. "Man bekommt die volle Punktzahl, wenn man dreiviertel der Renndistanz absolviert hat - das waren 54 Runden. Es sind zwar 55 Runden gefahren worden, es wurden aber zwei abgezogen. Aufgrund dessen war ja Räikkönen Sieger", rechnet Mathematiker Schumacher vor.

Spagat der Fia
Da aber die Reihenfolge, die zwei Runden vor dem Abbruch bestand (also nach 53 Runden), gewertet wurde, sind damit nur 74 Prozent der Renndistanz absolviert worden. Laut Regelement ist damit die Vergabe der vollen Punktzahl nicht mehr gerechtfertigt. Dass tatsächlich 54 Runden absolviert worden sind, lässt Schumacher nicht als Begründung gelten. "Wenn man es so darstellt, dass ja mehr Runden gefahren worden sind, müsste ja Fisichella der Sieger sein", sagte der Kerpener und fügte an: "Es wird interessant, wie man diesen Spagat erklärt

cu aerox

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz