Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 392 mal aufgerufen
 PC Hardware !
aerox Offline




Beiträge: 297

21.03.2003 13:18
RE: Radeon 9500 Grafikkarte wird durch Treiberänderung Antworten

Schnelleres Rendering gratis
Stuttgart (pte, 14. Jan 2003 14:45) - Gute Nachrichten für User einer Radeon 9500 Grafikkarte. Ein findiger Tüftler hat eine Möglichkeit gefunden, das Produkt ohne Hardware-Modifikationen zu einer Radeon 9700 oder sogar 9700 PRO aufzupeppen. Durch die Nutzung modifizierter Treiber, die unter http://www.maxdownloads.com/~ian/wizzard/ heruntergeladen werden können, werden alle acht Rendering Pipelines des R300 Grafikprozessors aktiviert.
Die beiden Grafikkarte-Modelle unterscheiden sich in der Hardware praktisch nicht, sondern senden lediglich ein anderes Identifizierungssignal an den Computer. Die modifizierten Treiber leiten jedoch eine andere ID an das System weiter, wodurch die als Radeon 9500 gekaufte Karte als 9700 erkannt wird und auch so funktioniert. Im Forum http://www.hardforum.com/showthread.php?postid=1024262089 berichten erfreute User von deutlichen Steigerungen bei Framerates und im 3dmark-Score. Der aktuell günstigste Geizhals-Preis http://www.geizhals.at für eine Radeon 9500 beträgt 211,90 Euro, während eine Radeon 9700 mit mindestens 328,36 Euro zu Buche schlägt.
Aussender: pressetext.austria
Es geht auch damit: Es klappt: Neue Version des Freeware-Tools Rivatuner verbessert Leistung von ATIs Radeon 9500


cu aerox

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz